Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 962 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
RumTreiber Offline




Beiträge: 1.408

02.04.2008 21:45
Projekt Qek Zitat · Antworten

Ich hab nun endlich angefangen den Qek Straßen tauglich zu machen.

So stand er da, wie wir Ihn bekommen haben. Bj.: 1989, 10 Jahre auf dem Campingplatz Malter gestanden, dreckig von oben bis unten, inkl. Carport 100€. Vielen Dank nochmal an unser Chefchen bei der tatkräftigen Unterstützung und dem Peter sei Dank für den Transporter um das Carport weg zu bringen!!!



Ohne Bild: Der Vorbesitzer hatte eine Wärmedämmfolie hintendran geklebt, die zwar leicht "abzufetzen" ging, aber die Klebereste sind echt zum k...
Irgendein Zweikomponentenmist, einmal wie Gummi und einmal steinhart.

So sah es ringsum die hintere Scheibe aus. da habe ich aber schon sehr viel wegbekommen



Bis jetzt außerdem neu: Reifen und Stützrad.

Die Stützen waren auch total verhohnepipelt (hab ich jetzt leider kein Bild, mach ich am Wochende) sodass ich diese komplett neu bauen muss. Ich hoffe PR 40x40x5 ist dafür nicht übertrieben.
Weitere Planungen sind, diesen ekeligen Dachteppich raus und irgendwas abwaschbares ans Dach pappen, Deichselkasten (Bleckkiste ist schon da) selberbauen, Innenbeleuchtung komplett LED, Wasserversorgung direkt am Becken"chen" und ne kleine Heizung.

Weiter gehts dann wenn ich neue Bilder gemacht habe.

Erstmal musser auf die Strasse und die erste Tour soll Pütnitz werden!

Schönen Abend noch!!!

.................................................
die Geschichte der "Sildwau"

Chefchen Offline

Dachzeltbewohner


Beiträge: 1.487

02.04.2008 21:47
#2 RE: Projekt Qek Zitat · Antworten

Sehr schön , weiter so......

------------------------------------------------------------------

Bernd Brot Offline

Geldeintreiber


Beiträge: 1.331

02.04.2008 21:50
#3 RE: Projekt Qek Zitat · Antworten

Fein, nun aber flink flink!

------------------------------------------
dat musso sein

RumTreiber Offline




Beiträge: 1.408

02.04.2008 21:52
#4 RE: Projekt Qek Zitat · Antworten

Das auf alle Fälle, aber man findet immer was neues. Wie gesagt erstmal die Vollabnahme und dann nach und nach und nach und nach...

.................................................
die Geschichte der "Sildwau"

Chefchen Offline

Dachzeltbewohner


Beiträge: 1.487

02.04.2008 21:56
#5 RE: Projekt Qek Zitat · Antworten

Kannst ja noch paar bilder vom tüver machen

------------------------------------------------------------------

RumTreiber Offline




Beiträge: 1.408

02.04.2008 21:59
#6 RE: Projekt Qek Zitat · Antworten

Da will ich gar nicht dabei sein. Achja, was ganz geniales. Nach 10 Jahren stehen funktionieren die Bremsen noch ohne Probleme!!!

.................................................
die Geschichte der "Sildwau"

Chefchen Offline

Dachzeltbewohner


Beiträge: 1.487

02.04.2008 22:02
#7 RE: Projekt Qek Zitat · Antworten
was soll damit sein , die von meinem Sankey haben auch funktioniert ! Alles mechanik

------------------------------------------------------------------

RumTreiber Offline




Beiträge: 1.408

02.04.2008 22:05
#8 RE: Projekt Qek Zitat · Antworten

Zitat von Chefchen
was soll damit sein , die von meinem Sankey haben auch funktioniert ! Alles mechanik


Der Vorbesitzer hatte den doch hochgebockt und angebremst, von daher hätten sie auch fest sein können.

.................................................
die Geschichte der "Sildwau"

Chefchen Offline

Dachzeltbewohner


Beiträge: 1.487

02.04.2008 22:07
#9 RE: Projekt Qek Zitat · Antworten

kurzer ruck und weiter gehts

------------------------------------------------------------------

RumTreiber Offline




Beiträge: 1.408

05.04.2008 20:12
#10 RE: Projekt Qek Zitat · Antworten

Aus Scheiße Bonbons machen:

Aus diesem verbogenen Haufen Schrott...





... sind nun wieder ordentliche Stützen geworden. Hier noch unlackiert und unmontiert. Das wird die Woche noch.


.................................................
die Geschichte der "Sildwau"

RumTreiber Offline




Beiträge: 1.408

19.04.2008 07:31
#11 RE: Projekt Qek Zitat · Antworten

Und weiter gehts:


Diese Ecke hinten wollte ich provisorisch nach oben kleben dass es erstmal hält. Aber da merkte ich das die ganze Kante ca. 15 cm nach oben nass war.


Der Grund war schnell gefunden


Der Vorbesitzer hatte die Dachrinne teilweise durchgebohrt. Also runter das Ding und die Löcher zugemacht. Aushärten gelassen und den Gummi mit Dachsilikon aufgeklebt. Die Dachrinne habe ich zwischen den Originalen Bohrungen je dreimal neu gebohrt sodass ich in Neues Material gekommen bin und das Silikon großflächiger angedrückt wird.

Und Innen? Da musste auf Grund der Nässe auch alles runter:


Neuer Teppich liegt schon bereit, und muss nur noch "montiert" werden.

Kocher und 5 kg Gasflasche sind auch schon eingebaut. Mir fehlt nur noch ein längerer Gasschlauch.

.................................................
die Geschichte der "Sildwau"

Chefchen Offline

Dachzeltbewohner


Beiträge: 1.487

19.04.2008 09:46
#12 RE: Projekt Qek Zitat · Antworten
Gasschläuche in verschiedenen Längen gibbet bei Fritz Berger.

------------------------------------------------------------------

RumTreiber Offline




Beiträge: 1.408

19.04.2008 19:54
#13 RE: Projekt Qek Zitat · Antworten

Jo, werd ich mal schauen.

.................................................
die Geschichte der "Sildwau"

RumTreiber Offline




Beiträge: 1.408

27.04.2008 20:05
#14 RE: Projekt Qek Zitat · Antworten
Der Himmel ist geklebt. Ich muss jetzt nur noch die Kanten passend schneiden und verkleben. Tüv ist drauf und morgen wird er zugelassen.



.................................................
die Geschichte der "Sildwau"

Kleine Hexe Offline

ab & zu mal da

Beiträge: 23

28.04.2008 14:11
#15 RE: Projekt Qek Zitat · Antworten

Nu fein machst du das. Da könnt ihr euch dann wohlfühlen , in dem kleen kuschligen Qek. Spreche aus Erfahrung.

Seiten 1 | 2
«« ENDLICH
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz